Schloss Mníšek pod Brdy

Das heutige Aussehen erhielt das Schloss Mníšek pod Brdy, dessen Geschichte bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht, Mitte des 17. Jahrhunderts dank dem Prager Bürger Servatius Engel von Engelsfluss. Die Atmosphäre einer viel späteren Ära – der Ära der Ersten Republik – verkörpern die Interieurs, die von den letzten Eigentümern, den Herren Kasta von Ebelsberg umgestaltet wurden.

Wo sich heute das Schloss befindet, stand früher eine mittelalterliche Burg. Nachdem das Schloss im 17. Jahrhundert von den Schweden geplündert worden war, wurde eine umfassende Sanierung vorgenommen. Weitere größere Umbauarbeiten fanden im Jahr 1909 statt, und genau das Aussehen aus dieser Ära, der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, erhalten das Schloss und der malerische Schlosspark im Rahmen der aktuellen Sanierungsarbeiten wieder zurück. Auch die kleinsten Besucher werden sich hier nicht langweilen, da für sie spezielle Schlossbesichtigungen mit Märchenthematik angeboten werden.


mail
Adresse:náměstí F. X. Svobody 1, Mníšek pod Brdy, 252 10
Telefon:+420 318 590 261
E-Mail:mnisek@npu.cz
Web:http://www.zamek-mnisek.cz/

Öffnungszeit

MěsicTagZeit
Juli - August Di - So 10:00 - 17:00 In Betrieb

Eintrittspreis

Erste Republik - Repräsentative Salons (Grundkreis) 40 min.
Voller Eintrittspreis:130,00 CZK
Vergünstigter Eintrittspreis:90,00 CZK
Familien-Eintrittspreis:340,00 CZK Max. 2 Erwachsene 3 Kinder
Eintrittskarten für Kinder:90,00 CZK für Kinder bis 15 Jahre
Studenten Eintritt:90,00 CZK
Senioren Eintritt:90,00 CZK für Personen über 65 Jahre
ISIC, EYCA karte140 Kč die Notwendigkeit von Reservierungen für Einzelpersonen und Gruppen
Ein magischer Kerker mit Königin Elsa und Puppen auf Tschechisch
Voller Eintrittspreis:50,00 CZK
Vergünstigter Eintrittspreis:30,00 CZK
Bemerkung:ISIC, EYCA karte140 Kč die Notwendigkeit von Reservierungen für Einzelpersonen und Gruppen
zur Bestellung 606 649 207
Blick vom Turm
Voller Eintrittspreis:10,00 CZK
Bemerkung:zur Bestellung 606 649 207

Mohlo by vás zajímat

load