Das Kloster des Heiligen Franziskus von Assisi

Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wurden Ende 2015 zwei Flögel eröffnet. Hier finden Sie vershiedene Ausstellungen.

Die Geschichte des Klosters in Votice reicht bis ins Jahr 1625, 1631 ging es in den Besitz des Franziskanerordens. Nach dem Weltkrieg II wurde es verstaatlicht und 2012 erwarb das Objekt die Stadt Votice. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten wurden Ende 2015 zwei Flögel eröffnet. Hier finden Sie eine Ausstellung über die Stadtgeschichte, über das Leben bekannter Persönlichkeiten, die sich in die Stadtchronik einschrieben, über die Geschichte des Klosters und des Franziskanerordens. Ausserdem gibt es einen interaktiven Bereich für Kinder über die Schlacht dei Jankov und weitere saisonale Ausstellungen. In dem Flügel neben der Kirche St. Franziskus können Sie sakrale Kunstgalerie betrachten, die Dank der aktiven Pfarrgemeinde und des Bürgervereins "Für die Rettung des Kloster des Heiligen Franziskus von Assisi" entstand.

mail
Adresse:Klášter sv. Františka z Assisi, Klášterní 1, Votice, 259 01
Telefon:+420 775 683 394
+420 317 812 505
E-Mail:klaster@votice.cz
Web:www.klaster-votice.cz

Öffnungszeit

MěsicTagZeit
Mai - September Di - So 10:00 - 12:00 In Betrieb
13:00 - 17:00 In Betrieb
Oktober - April Mo - Fr 10:00 - 12:00 In Betrieb
13:00 - 16:00 In Betrieb

Eintrittspreis

Voller Eintrittspreis:60,00 CZK
Vergünstigter Eintrittspreis:40,00 CZK
Familien-Eintrittspreis:130,00 CZK Max. 2 Erwachsene 2 Kinder
Voller Eintrittspreis:20,00 CZK
Voller Eintrittspreis:30,00 CZK
Vergünstigter Eintrittspreis:10,00 CZK
Fremdsprachiger Kommentar
Englisch
Fremdsprachige Texte
Englisch
Dienste
Parkplatz
Abstellplätze für Räder
Barrierenfreier Zugang

Mohlo by vás zajímat

load